-             Hier macht man das DFB Fussballabzeichen            -

Torschuss, Köpfen, Dribbeln, Passen, Flanken - im Fußball sind viele unterschiedliche Fähigkeiten gefragt. Mit dem DFB-Fußball-Abzeichen kön­nen diese gezielt und mit Spaß trainiert und geprüft wer­den. Der DFB-Trainerstab hat dazu einen abwechslungsreichen Par­cours erarbeitet: Wer die fünf Stationen durchläuft und dabei ei­ne bestimmte Punktzahl erzielt, erhält als Auszeichnung ei­ne Urkunde in Gold, Silber oder Bronze und den exklusiven Ansteck-Pin. Das DFB-Fußball-Abzeichen ist ein sportliches Aktionsprogramm für Frauen und Männer, Kinder und Jugendliche. Als Variante gibt es außerdem ein spezielles DFB-Paule-Schnupper-Abzeichen mit drei Stationen

In welcher Form auch immer - das DFB-Fußball-Abzeichen ist ein interessantes Programm für jeden Fußballer !



Am 1.Mai 2015 lud der SV Blau Weiss Empor Wanzleben alle Kinder aus der Region ein ihr DFB - McDonalds Fussballabzeichen zu machen. Und es waren jede Menge Kinder und Eltern erschienen um ihre Fussballkünste zu testen.

2015